Go to Top

Steuerbonus

Doppelter Steuerbonus auf Handwerkerleistung

Nach der Zustimmung des Bundesrates können ab 1. Januar 2009 Handwerkerleistungen bei Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen mit 20 % von max. 6000 €, d.h. 1200 € steuerlich geltend gemacht werden. Dieser Steuerbonus gilt nicht nur für Hausbesitzer, sondern auch Mieter können bei Renovierungen, Modernisierungen und Verschönerungsarbeiten in Ihrer Wohnung die Arbeitsleistung des Handwerkers geltend machen.
Bedingung: Ein Handwerksbetrieb muss beauftragt werden und die Arbeitsleitung muss auf der Rechnung gesondert aufgeführt werden.